Deutsche Segelbundesliga

Mitsegler in der J70 Trainingsgruppe gesucht

Im Rahmen des Tages der offenen Tür hat der Bocholter Yachtclub die neu angeschaffte J70 - das offizielle Regattaboot der deutschen Segelbundesliga - getauft. Somit haben sich die Trainingsmöglichkeiten für das DSBL Team  (Segelbundeligateam) des BOH-YC nun nochmals deutlich verbessert, da nun mit zwei J70 gegeneinander unter Matchrace-ähnlichen Bedingungen gesegelt werden kann.

Der Bocholter Yachtclub möchte seine DSBL Trainingsgruppe gerne weiter ausbauen und lädt dazu ALLE interessierten Segler herzlich ein. Allerdings schreibt die DSBL (Deutsche Segelbundesliga) zur Teilnahme an den DSBL Regatten eine Vereinszugehörigkeit als registrierter Regattasegler - in dem Verein für den gestartet wird - von mindestens 1 Jahr vor. Daher gilt es für alle interessierten Regattasegler sich jetzt noch rechtzeitig bis zum 25.09.2016 im Bocholter Yachtclub anzumelden. Wer neben dem Training an Klassenregatten (hier besteht keine Mitgliedschaftsdauer Pflicht) auf unserer vereinseigenen J70 teilnehmen möchte kann sich jederzeit melden. Hierzu besteht keine Zeitbeschränkung der Mitgliedschaft.


Eine Jugendmitgliedschaft im Bocholter Yachtclub ist z.B. bereits für 35 € im Jahr möglich. Der BOH-YC lädt alle interessierten Segler - auch anderer Vereine - herzlich ein teilzunehmen oder sich bei Nicolai Paus unter Tel. 01712101850 vorab zu informieren.

 

Bocholter Yachtclub DSBL Facebookseite
https://www.facebook.com/Boh-YC-DSBL-178451722488784/?fref=ts

 

 

Ziel: Qualifikation zur 2. Deutschen Segelbundesliga

Kurz nach dem Informationsabend am besonderen Stammtisch Ende Januar 2015, hat sich eine Segelbundesliga-Gruppe gebildet. Ziel ist die Qualifikation für die zweite Segelbundesliga 2017.
Die Qualifikationsregatten finden Anfang Oktober 2016 in Glücksburg statt. Dort werden 60 Clubs um 6 freie Plätze für die 2.Segelbundesliga kämpfen. Gesegelt wird auf Booten des Typs J/70.


Seit November läuft das Wintertraining, das an den Wochenenden (Samstag und Sonntag) vor Volendam auf dem Ijsselmeer stattfindet. In Vorbereitung auf die Qualifikation zur Segelbundesliga nimmt dort das DSBL Team des Bocholter Yachtclubs an einem international organisierten Training auf den J70 Booten unter Anleitung der niederländischen Paralympic-Trainer teil, die vor Sydney noch Gold gewonnen hatten. Diese werden unterstützt von verschiedenen Spezialisten von North-Sails und Weltmeistern aus anderen Kielbootklassen.

 

Fragen zum Segelbundesligateam des BOH-YC beantwortet gern:


Thorsten Willemsen
Tel: 017641568398
E-Mail: segelbundesliga@bocholter-yachtclub.de

Wintertraining beendet, Sommertraining startet

Termine DSBL-Team

2. Deutsche Bundesliga in Glücksburg

Termin ist am:

08.10.2017 - 10.10.2017

Regatta

Segelbundesliga