Kentern üben bei 30 Grad

Optimisten Ausbildung des BOH-YC

Auch schwimmen gehört zur Ausbildung der Jüngstensegler Cool.

Als es vor ca. 2 Wochen noch richtig Sommer war, nutzen die Optischüler die Möglichkeit richtig kentern zu lernen. Bei ca. 30 Grad war das dann auch ein echtes Vergnügen.

Unter Anleitung der Ausbilder wurde zunächst der Opti gekentert - oder wie die Kids es nannten: zum U-Boot gemacht - um Ihn dann fachgerecht wieder aufzurichten.  Das bereitete allen viel Spaß. Kein Wunder bei dem Wetter.

Zurück