Willkommen beim Bocholter Yachtclub e.V.

Liebe Clubmitglieder, liebe Freunde des Segelsports!

 

Segeln ist eine besonders interessante und faszinierende Sportart, die auch nach vielen Jahren nichts von Ihrer Faszination einbüßt. Beim Bocholter Yachtclub kann man sie in ihrer ganzen Breite erleben. Bei der erholsamen Segeltour oder der herausfordernden Regatta auf Jollen oder Dickschiffen, beim Fahrtensegeln an fremden Küsten oder gar beim Blauwassersegeln auf den Weltmeeren.

 

Auf Grundlage des Amateurgedankens fördern wir den Segelsport mit einer fachlich fundierten, praxisorientieren Motor- und Segelausbildung. Unser Ausbildungsteam bietet zweimal im Jahr Theorie- und Praxiskurse an, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Ob von „der Pike auf“ mit dem SBF Binnen über den SBF See, den SKS bis zum SSS werden alle Ausbildungskurse angeboten.

 

Darüber hinaus bieten ca. 35 Eigner Mitsegelmöglichkeiten auf ihren Schiffen an. Es gibt viele Möglichkeiten an Segelevents auf dem Wasser und an Land teilzunehmen.

 

Unsere Heimatreviere sind der Aasee in Bocholt, das Ijsselmeer in Holland, Nord- und Ostsee. Zur unserer Flotte zählen Optimisten für unsere Jüngsten, Regattaboote, Tourenjollen und eine J70 mit Namen „JAYDAY“. Die J70 ist das Wettkampfboot der Deutschen Segelbundesliga.

 

Es gehört zu unserer DNA uns im sportlichen Wettbewerb mit anderen Vereinen zu messen und natürlich sind wir stolz auf die Regattaerfolge unserer Clubmitglieder:

 

Im Rahmen der Deutschen Segelbundesliga trainieren die J70 - Regattasegler ganzjährig auf unserer „JAYDAY“. Und das mit Erfolg! Sie qualifizierten sich 2018 für den deutschen Segelligapokal, wurden NRW Landesmeister und stiegen in die 2. Segelbundesliga auf. Die Premierensaison beendeten sie auf Rang 10, wurden damit bestes NRW – Team und sicherten sich den Klassenerhalt. In England beim Royal Torbay Yachtclub wurde 2019 die J70-WM ausgetragen. Dort segelte unser Team bei stürmischen Wetterbedingungen gegen die gesamte Weltelite und konnte am Ende einige Profiteams hinter sich lassen. In der Bootsklasse Flying Junior wurde die German Open und bei den Bocholter Stadtmeisterschaften die Regattaklassen gewonnen. Und besonders erfreulich - auch die Jüngstensegler fuhren in der Optiklasse ihren ersten Regattasieg ein. Im Jahr 2020 konnten unsere J70 - Regattasegler Vereins- und Stadtgeschichte schreiben: der erste Bocholter Verein als Teilnehmer an einer Champions-League. Unsere Segler unter den Top 25 Mannschaften aus ganz Europa!

 

Gemeinsame Aktivitäten und geselliges Beisammensein runden unsere sportlichen Segelevents ab. Klönen und Törnplanungen auf unseren Stammtischen im Seglerheim überbrücken den Winter.

 

Interessierte und Neumitglieder sind herzlich willkommen und finden immer gleichgesinnte Ansprechpartner. Auf den nachstehenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in unseren Segelclub mit seinen attraktiven und vielseitigen Aktivitäten.

 

Viel Spaß beim Erkunden unserer Website oder unseres Programms wünscht

 

Ihr

Heinz Jürgen Konkel

1. Vorsitzender

 

 

Segeln auf dem Bocholter Aasee



News vom:

BOHYC lädt zum "freien Eislaufen" in Bocholt

Der Bocholter Yachtclub alle Kinder und Jugendlichen (vereinsunabhängig) ein, am "freien Eislaufen" auf dem Bocholter Weihnachtsmarkt, teilzunehmen. Die Aktion ist teil der städtischen Förderung "Aufholen nach Corona" und daher für jeden Teilnehmer offen und kostenlos. Egal ob vereinszugehörig oder auch nicht, alle sind willkommen!

 

Weiterlesen …

News vom:

BOH-YC erreicht Platz 7 bei der J70 German Open

Bei bestem Segelwetter startete am Donnerstag den 18.08.2022 die internationale Deutsche Meisterschaft in der j70 Klasse. Das ist die Bootsklasse in der auch in der Segelbundesliga gesegelt wird.

Weiterlesen …

News vom:

Die Regattaklasse startet zur 4. Wettfahrt direkt vorm Steg in Zuschauernähe.

„Heiße Läufe ausgesegelt“- Pfannkuchenregatta 2022

Am vergangenen Wochenende (12. – 13. August) fand der zweite Spieltag zur Bocholter Stadtmeisterschaft mit der traditionellen „Pfannkuchenregatta“ unter der Leitung des Bocholter Yachtclub (BOH-YC) statt.

Weiterlesen …

News vom:

Bocholter Yachtclub tauft zwei neue Vereinsjollen

Bocholt – Der Bocholter Yachtclub hat am Sonntag seine zwei neuen Vereinsboote getauft. Die Namen wurden in Erinnerung an die ersten zwei Vereinspräsidenten Dr. Heinz Asshoff und Rolf Terheyden auf deren Vornamen getauft. Als Taufpaten standen die zwei Sportboot-Führerschein-Anwärterinnen Steffi Kreis und Kathrin Neidhardt bereit.

Weiterlesen …

BOH-YC - Shop

„Hier finden Sie bald aktuelle Artikel unter dem Label des Bocholter Yachtclub. Z. B. Caps, T-Shirts, Hemden, Blusen, Decken, Anstecker, und vieles mehr.

 

… hier gehts demnächst weiter zum Shop.

Schulungen

Der BOH-YC legt traditionell Wert auf eine fundierte theoretische und praktische Segelausbildung. Die angebotenen Segelkurse und Segelscheine richten sich an Jung und Junggebliebene.

 

...weiter zum Bereich Schulung