Bocholter Yachtclub stolz auf Partnerschaft mit Cloudiax 

Zur Vertragsunterzeichnung trafen die Partner am vergangenen Freitag zusammen: auf dem Foto v.l.n.r.: Jochen Elsweier (2. Vorsitz Boh-YC), Stefan Sundarp (Kassierer Boh-YC), Dirk Cyrener (Cloudiax AG), Heinz-Jürgen Konkel (1. Vorsitz Boh-YC)

 

Cloudiax betreibt weltweit Cloudplattformen zum Betrieb von kaufmännischer Software. Dirk Cyrener erklärt: “Der naturnahe Segelsport unterstreicht die für Cloudiax wichtigen Attribute Nachhaltigkeit und CO2-Einsparung! Wir wollen mit unserem Engagement regional Jugendarbeit und Nachwuchs fördern sowie als Sponsor den Betrieb der Segelbundesliga unterstützen. Der Bocholter Yachtclub segelt unter anderem in der Deutschen Segelbundesliga und in der Deutschen Junioren Segelbundesliga. In der vergangenen Saison war der Aufstieg in die 1. Bundesliga zum Greifen nah. Wir freuen uns auf eine langjährige Partnerschaft.”

 

Besonders stolz war der Bocholter Yachtclub auf seinen Nachwuchs, der die Junioren Segelbundesliga gewann. Heinz-Jürgen Konkel bekräftigt: “Der Bocholter Yachtclub freut sich auf die Partnerschaft mit Cloudiax. Die Segelbundesliga ist in unseren Augen die ideale Transformation des klassischen Regattaformates zu einem zuschauerfreundlichen Segelwettbewerb. Bei klassischen Regatten segelt jedes Team mit einem eigenen Boot fernab von den Zuschauern am Ufer. Anders bei der Segelbundesliga: Durch zentrales Bootsmanagement und Teamwechsel auf dem Wasser werden Ressourcen nachhaltiger eingesetzt und dank Live-Tracking ist der Zuschauer am heimischen Bildschirm ganz nah am Geschehen dran. Man kann richtig mitfiebern.” 

 

Jochen Elsweier berichtet: “Unsere bisherigen Sponsoren, die Firmen BENNING, Bad & Konzept sowie PAUS Design & Medien bleiben uns weiterhin treu. Ebenfalls neu hinzugekommen ist Borggreve Uhren und Schmuck.” und Stefan Sundarp ergänzt: “Wir möchten uns dafür bedanken und freuen uns auf die kommende Bundesliga-Saison!”

Weiterlesen …

Bocholter Yachtclub wird "undankbarer" 4. beim finalen Spieltag der Segelbundesliga-Saison 2022

Friedrichshafen 13. – 15. Okt. 2022 – Finale der Segelbundesliga Saison 2022. Während die meisten Bocholter die Kirmes Tage genossen, ging es für das Bundesliga Team des Bocholter Yachtclub zum Bodensee nach Friedrichshafen. Dort fand der fünfte und damit auch letzte Spieltag der Saison statt.

Weiterlesen …

Bocholter Yachtclub gewinnt 4. Spieltag der 2. Segelbundesliga vor Warnemünde!

Das Bocholter Team gewinnt sensationell den 4. Spieltag der 2. Segelbundesliga vor den Lokalmatadoren vom Akademischen SegelVerein Warnemünde (ASVW) und den Gesamtführenden der 2. Liga, dem Konstanzer Yacht-Club (KYC).

Weiterlesen …

BOH-YC erreicht Platz 7 bei der J70 German Open

Bei bestem Segelwetter startete am Donnerstag den 18.08.2022 die internationale Deutsche Meisterschaft in der j70 Klasse. Das ist die Bootsklasse in der auch in der Segelbundesliga gesegelt wird.

Weiterlesen …

Die Regattaklasse startet zur 4. Wettfahrt direkt vorm Steg in Zuschauernähe.

„Heiße Läufe ausgesegelt“- Pfannkuchenregatta 2022

Am vergangenen Wochenende (12. – 13. August) fand der zweite Spieltag zur Bocholter Stadtmeisterschaft mit der traditionellen „Pfannkuchenregatta“ unter der Leitung des Bocholter Yachtclub (BOH-YC) statt.

Weiterlesen …

Zweites Podium in Folge beim Saisonauftakt der Segel-Bundesliga in Hamburg!

Hamburg, 20. - 22.5.2022 – Bei herausfordernden Witterungsbedingungen von 5 – 25 Knoten trafen sich die Teams der 1. und 2. Segel-Bundesliga dieses Wochenende zum ersten Spieltag der neuen Saison auf der Hamburger Außenalster. Mit dabei, in ihrer 4. Saison, der Bocholter Yachtclub (Boh-Yc).

Weiterlesen …

Bocholter Yachtclub holt Podium beim Finale der zweiten Segelbundesliga am Wannsee in Berlin!

Das beste Ergebnis seit Eintritt in die Bundesliga 2018/19 für die Bocholter. Nächstes Jahr soll um den Aufstieg in die erste Liga gekämpft werden.

Weiterlesen …

Bocholter Yachtclub erreicht Top Ten bei Wind und Welle vor Warnemünde

Warnemünde, 17.–19.09.2021 – Nordwest-Wind bis 20 Knoten, bei ca.1,50 – 2 Meter Welle. So begrüßte Warnemünde die 36 Teams der 1+2 Segelbundesliga am vergangenen Wochenende. Mit dabei die Segler des Bocholter Yachtclubs.

Weiterlesen …

BOH-YC Bundesligateam fährt bislang bestes Ergebnis der Saison ein

Kiel, 18.07.2021 – Zur Halbzeit der 9. Saison der Deutschen Segel-Bundesliga präsentierte sich Kiel-Schilksee mit den bisher besten Segelbedingungen für die 36 Clubs. Der BOH-YC ersegelt sein bislang bestes Ergebnis in dieser Saison.

Weiterlesen …

Das Team des BOH-YC sucht Schatten und Abkühlung während der Flaute auf dem Bodensee, kein Wind aber dennoch  gute Laune.  Für den Bocholter Yachtclub auf dem Bodensee am Start v.l.n.r: Thorsten Willemsen, Jan Wanders, Michael Tenbensel, Johannes Rösing

Flaute und Sonne am ersten Segel-Bundesligaspieltag der Saison 2021

Überlingen, 18. - 20.06.2021 – Die 36 Clubs der Deutschen Segel-Bundesliga kämpften beim Saisonauftakt mit sehr wenig Wind, sodass nur ein Drittel aller geplanten Rennen beendet wurde. 

Weiterlesen …